Merkblatt (BAG)Trainingsteilnehmer bei Kickboxing Schule Zürich

Zurück

Merkblatt Trainingsteilnehmer bei Kickboxing Schule Zürich

 

Vorbereitung

  • Fühle ich mich krank, bleibe ich zu Hause und informiere meinen Trainer, wenn ich für ein Training angemeldet bin oder in den letzten 2 Wochen ein Training besucht habe.
  • Risiko-Personen bleiben zu Hause.
  • Ich vermeide die ÖV und komme wenn möglich zu Fuss, mit dem Fahrrad oder E-Bike ins Training.
  • Mein persönliches Trainingsmaterial und eine gefüllte Trinkflasche bringe ich selbst mit.
  • Ich wasche gründlich. die Füsse vor dem Training zu Hause
  • Ich erscheine erst kurz vor dem Training (max. 5 Min. vorher) und erscheine schon in Trainingskleidung.

 

 Vor dem Training

  • Schuhe, Jacke etc. deponiere ich auf dem dafür vorgesehenen Platz, der mir vom Trainer zugewiesen wird.
  • Die Trainingsräume betrete ich erst kurz vor Beginn des Trainings. Ich warte unter Einhaltung des Mindestabstands gemäss Markierung bis ich vom Trainer eingelassen werde.
  • Ausser den WC-Anlagen und der zugewiesenen Trainingsfläche betrete ich keine anderen Räume ohne vorherige Absprache mit dem Trainer.
  • Ich wasche mir die Hände mit Wasser und Seife vor dem Training oder desinfiziere sie. Wenn möglich bringe ich dazu eigenes Händedesinfektionsmittel mit.

 

Training

  • Ich halte mich im zugewiesenen Bereich auf (siehe Bodenmarkierungen für Mindestabstand von 2m resp.10 m2)
  • Ich fasse keine Gegenstände von fremden Personen an.
  • Ich befolge strikt die Anweisungen der Trainer und halte mich stets an die vorgegebenen Schutzmassnahmen.
  • Training ohne Körperkontakt!
  • Den zugewiesenen Bereich verlasse ich nur nach Absprache mit dem Trainer.

 

 

Nach dem Training

  • Ich wasche mir die Hände mit Wasser und Seife nach dem Training und/oder desinfiziere sie.
  • Ich verlasse die Anlage unverzüglich nach dem Training.
  • Meinen persönlichen Abfall entsorge ich zu Hause.
  • Ich stelle sicher, dass ich mein persönliches Material wieder mitnehme.